September

  • Kerwaauftakt
    07.09.2017, 18.00 Uhr

  • Kirchweih-Umzug
    11.09.2017

  • Ausbildung, Gesamtwehr
    12.09.2017, 19.00 Uhr

  • Kirchweih-Feuerwerk
    13.09.2017, 21:00 Uhr

  • Nachkirchweihmarkt
    17.09.2017

  • Ausbildung, Zug 2
    19.09.2017, 19.00 Uhr

  • Jugendübung
    22.09.2017, 18:00 Uhr

  • Ausbildung, Zug 1
    26.09.2017, 19.00 Uhr

Oktober

  • Ausbildung AGT
    05.10.2017, 19.00 Uhr

  • Jugendübung
    06.10.2017, 18.00 Uhr

  • Ausbildung, Zug 1
    17.10.2017, 19.00 Uhr

  • Vereinsabend
    21.10.2017, 18.00 Uhr

  • Ausbildung, Zug 2
    24.10.2017, 19.00 Uhr

  • Jugendübung
    20.10.2017, 18.00 Uhr

  • Ausbildung, Maschinisten
    28.10.2017, 08.00 Uhr und 13.00 Uhr

  • Ausbildung, Gesamtwehr
    31.10.2017, 19.00 Uhr

Hier finden Sie uns

Feuerwehrzentrale Gunzenhausen
Im Hollerfeld 8 (Gewerbegebiet Süd)
91710 Gunzenhausen

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Gunzenhausen e. V.

Neues & Berichte

BR-Radltour zu Gast in Gunzenhausen

BR-Radltour zu Gast in Gunzenhausen

Am letzten Juli Wochenende gastierte die BR-Radltour mit Start und Ziel der ersten Etappe in Gunzenhausen. Bei diesem Großereignis waren natürlich auch die Feuerwehren aus Gunzenhausen, sowie dem Stadtgebiet besonders gefordert. Hierbei galt es verschiedene Aufgaben zu bewältigen.... weiterlesen

Einsatzberichte

Brand einer Mülltonne am 17.09.2017

Brand einer Mülltonne am 17.09.2017

Der Feuerwehr Gunzenhausen wurde mit der Feuerwehr Ober/Unterwurmbach zu einer brennenden Mülltonne nach...weiterlesen

150 Jahre FFW Stadt Gunzenhausen

Kreisjugendfeuerwehrtag

Kreisjugendfeuerwehrtag

Beim diesjährigen Kreisjugendfeuerwehrtag in Gunzenhausen hatte einmal mehr die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Pflaumfeld die Nase vorn. Bereits zum dritten Mal in Folge holte sich die Mannschaft den Titel und verwies die Teams Weiboldshausen und Heidenheim 1 auf die Plätze. Den Trostpreis, eine Fahrt mit dem Gunzenhäuser Feuerwehrboot, nahmen die Jugendlichen der Gruppe Weißenburg 2 entgegen.

Ausstellung der Feuerwehrgeschichte

Ausstellung der Feuerwehrgeschichte

Im Moment findet in den Räumlichkeiten der Sparkasse Gunzenhausen, am Marktplatz, eine Ausstellung der Entwicklung der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Gunzenhausen statt.

Durch eine Darstellung in Bild und Schrift lässt sich der Werdegang der Feuerwehr in den letzten 150 Jahren gut nachvollziehen.

Jubiläumsfußballturnier

Jubiläumsfußballturnier

Am 11.07.2015 findet anlässlich des Jubiläumsjahres ein Fußballturnier statt.

An dem Kleinfeldturnier nehmen mehrere Mannschaften der Feuerwehren des Landkreises WUG teil. Das Turnier wird auf dem Spielfeld des FC Gunzenhausen, direkt gegenüber des Feuerwehrgerätehauses Gunzenhausen, ausgetragen.

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Die Freiwillige Feuerwehr Gunzenhausen startet in ihr Jubiläumsjahr zum 150-jährigen Bestehen. Zum Auftakt findet ein großer Tag der offenen Tür am 03. Mai 2015 auf dem Gelände der Feuerwehrzentrale Gunzenhausen im Hollerfeld statt. Mit vielen Vorführungen und an zahlreichen Stationen, bei denen die Besucher die Möglichkeit haben werden, selber die Gerätschaften der Feuerwehr auszuprobieren, wollen die Einsatzkräfte um Kommandant Swen Müller einmal mehr ihre Leistungsfähigkeit bei Bränden und Hilfeleistungen aller Art demonstrieren. ....

Oldtimertreffen

Oldtimertreffen

Am 28.06.2015 findet anlässlich unseres Jubiläums ein Oldtimertreffen am Marktplatz statt. Teilnehmen können alle Oldtimer verschiedenster BOS Organisationen wie FFW, THW, BRK, Polizei usw....

Folgende Aktionen sind an diesem Tag geplant:

- Fahrzuegschau verschiedenster Oldtimer der BOS Organisationen auf dem Marktplatz

- Ausstellung von Sonderfahrzeugen

- musikalische Umrahmung mit der Jugendkapelle Gunzenhausen

Aktuelle Unwetterwarnung Weissenburg-Gunzenhausen

Tipps von Ihrer Feuerwehr

Parken auf Hydranten

Parken auf Hydranten

Zur schnellen und effektiven Hilfe bei einem Brand benötigt die Feuerwehr bereits sehr rasch nach dem Beginn der ersten Löschmaßnahmen eine Löschwasserquelle.

Impressum | Kontakt